FortsetzenUnsere Webseite verwendet sogenannte Cookies, um bei ihrem Besuch die bestmögliche Funktionalität sicherstellen zu können. Selbstverständlich können sie die Webseite auch ohne aktivierte Cookies benutzen, die Benutzerfreundlichkeit wird jedoch mit aktivierten Cookies weitaus besser sein. Wenn sie fortfahren diese Seite zu nutzen, stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Dies kann selbstverständlich jederzeit geändert werden.

Falls sie mehr über unsere Datenschutzbestimmungen erfahren möchten, klicken sie bitte auf diesen Link, um zu unseren Datenschutzbestimmungen zu gelangen. Hier erfahren sie auch, welche Daten wir mittels Cookies über sie speichern und wie sie die Cookie Einstellungen ändern können.

Produktsicherheit

Healthcare-IT-Spezialisten sollten sich eingehend mit der von Carestream Health bereitgestellten Dokumentation zur Produktsicherheit beschäftigen, da dieses Dokument einen umfassenden Überblick über die Sicherheitskonfigurationen für die Betriebssysteme unserer Produkte bietet. Zusätzliche Dokumentation unterstützt unsere Kunden bei ihrer Kaufentscheidung hinsichtlich der durch die HIPAA-Sicherheitsvorschriften gestellten Anforderungen.
Viele internationale Sicherheitsbestimmungen verpflichten die Institutionen des Gesundheitswesens und die Krankenversicherungen dazu, Patientendaten vor unbefugtem Zugriff, Änderungen und Verlust im Katastrophenfall zu schützen. Carestream Health engagiert sich dafür, Produkte und Dienstleistungen mit branchenführender Sicherheit anzubieten.

Manufacturers Disclosure Statement for Medical Device Security  (MDS 2 )
Das "Manufacturers Disclosure Statement for Medical Device Security" bietet Kunden HIPAA-bezogene Sicherheitsinformationen zu ihren Produkten und Dienstleistungen. Das MDS 2 wurde vom American College of Clinical Engineering (ACCE), vom ECRI (ehemals Emergency Care Research Institute), von der Healthcare Information and Management Systems Society (HIMSS) und von der National Electrical Manufacturers Association (NEMA) abgezeichnet.

Carestream Health ist ein aktives Mitglied der Medical Device Security Workgroup und unterstützt die Verwendung von MDS 2. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Manufacturer Disclosure Statement for Medical Device Security. Unter den folgenden Links finden Sie Informationen zur Produktsicherheit, die im MDS 2 beschrieben sind.

Digitale Bilderfassungssysteme 

Ultraschallsystem

Cone Beam CT (CBCT)

Digitale Ausgabesysteme

Healthcare Information Solutions

Produktsicherheitsanalyse

Carestream Health ist sich dessen bewusst, dass im Informatikbereich für das Gesundheitswesen die Einhaltung von Datenschutz- und Sicherheitsanforderungen durch einen einheitlichen Ansatz bei der Produktentwicklung sichergestellt werden muss. Carestream Health hat umfassende Schritte zur Sicherung der Betriebssysteme Windows und Solaris unternommen sowie die Sicherheit des Zugriffs auf das System über die Herstellerstandards hinaus verbessert. Zu diesen Schritte zählen das Entfernen oder Deaktivieren von Diensten, Benutzerkonten und Ports, die nicht für den klinischen Betrieb relevant sind. Als Standardtestverfahren kommen im Rahmen der Produktentwicklung Schwachstellenscanner zum Einsatz, die das jeweilige Gerät auf Sicherheitslücken überprüfen und die Konfiguration anhand der Schutzrichtlinien der National Security Agency (NSA) sowie auf ihre Übereinstimmung mit den Anforderungen von Sicherheitsvorschriften prüfen.

Für unsere Kunden stellen wir die nachfolgende Dokumentation zu unseren Produktsicherheitsprüfungen bereit.

Digitale Bilderfassungssysteme

Digitale Ausgabesysteme 

loader Loading Next Item....

 
loader loading...